Unsere Öffnungszeiten:

Unser Unternehmensvideo

KFR Mietlifte GmbH
0251 32041 Facebook Fanpage

Teleskop-ArbeitsbühnenTeleskop-Arbeitsbühnen und andere Bühnen günstig mieten können Sie mit uns

TB 200 - TB 220 geländegängig

TB 200 - TB 220 geländegängig

geländegängige Teleskoparbeitsbühnen mit 20 bis 22 Metern Arbeitshöhe

Technische Daten:

Bezeichnung
TB 200
TB 220
Arbeitshöhe
20,30 m
22,12 m
Plattformhöhe
18,30 m
20,12 m
Reichweite max.
15,34 m
17,30 m
Tragfähigkeit max.
230 kg
230 kg
Korbgröße
0,91 x 1,83 m
0,91 x 1,83 m
Korb drehbar
2 x 90°
2 x 90°
Transportlänge
7,01 m
7,77 m
Transportbreite
2,43 m
2,43 m
Transporthöhe
2,56 m
2,56 m
Eigengewicht
10.800 kg
13.400 kg
Antrieb
Dieselmotor
Dieselmotor
Allradantrieb
ja
ja
Drehwagenüberhang
1,14 m
1,14 m
Korbarm
ja
ja
Kranösen
ja
ja

Bereichsdiagramm:

Bereichsdiagramm
TB 200 - TB 220 geländegängig
TB 160 geländegängig

TB 160 geländegängig

geländegängige Teleskoparbeitsbühnen mit 16 Metern Arbeitshöhe

Technische Daten:

Bezeichnung
TB 160
Arbeitshöhe
16,02 m
Plattformhöhe
14,02 m
Reichweite max.
12,34 m
Tragfähigkeit max.
230 kg
Korbgröße
0,76 x 1,83 m
Korb drehbar
2 x 90°
Transportlänge
6,80 m
Transportbreite
2,34 m
Transporthöhe
2,39 m
Eigengewicht
7.856 kg
Antrieb
Dieselmotor
Allradantrieb
ja
Drehwagenüberhang
0,86 m
Korbarm
ja
Bereifung
ausgeschäumte Geländereifen
Kranösen
ja

Bereichsdiagramm:

Bereichsdiagramm
TB 160 geländegängig

Das bevorzugte Terrain von Teleskop-Arbeitsbühnen ist der Außenbereich. Vor allem auf unebenen und tiefen, matschigen Böden wissen Sie schnell die Vorzüge dieser massiven Maschinen zu schätzen. Durch ihren langen und breiten Radstand, der ultimative Standsicherheit gewährleistet, kann dabei auf zusätzliche seitliche Abstützungen verzichtet werden. Angetrieben werden die geländegängigen Teleskop-Arbeitsbühnen von Dieselmotoren, deren Kraft durch ein grobes Stollenprofil in Kombination mit ausgeschäumten Geländereifen und Allradantrieb optimal umgesetzt wird. Mit den meisten Geräten können Sie eine Steigfähigkeit von bis zu 45% erreichen.

Durch den Teleskoparm kann man nicht nur Arbeiten in großer Höhe ausführen, die seitliche Reichweite ist bei Teleskop-Arbeitsbühnen ein Vorteil, den man sich oft zu nutzen machen kann, wenn in der freien Natur gegebene Hindernisse oder Bachläufe den Arbeitseinsatz behindern. Da Teleskop-Arbeitsbühnen im Außenbereich zu Gelegenheiten wie im Hallenbau, bei

Baumschnittarbeiten, auf Baustellen, bei der Errichtung von Einkaufszentren, bei Kirchenarbeiten und sonstige Reparatur-, Wartungs- oder Montagearbeiten eingesetzt werden, kommt man des Öfteren in die Situation, die seitliche Reichweite zu benötigen. Der Teleskoparm ist über ein Schaltpult, welches in der Arbeitsbühne installiert ist, steuerbar. Die Bühne selbst ist maximal mit einem Höchstgewicht von 230 kg belastbar.

Zum Einsatzort müssen die bei „KFR-Mietlifte“ angebotenen Teleskop-Arbeitsbühnen mit einem Transport-Lkw über die Straße transportiert werden. Die Bühnen sind zwar selbstfahrend, verfügen aber mit ca. 6 km/h über eine geringe Höchstgeschwindigkeit und sind für weite Fahrten auf öffentlichen Straßen nicht geeignet. Bedingt durch ihr hohes Gewicht, welches zwischen 8 und 13,5 Tonnen pendelt, bleibt als Transportmittel meistens nur ein Lkw als Option.